GPSMeter

Digitaler Vermessungstechniker dank GPS-Waypoints

GPSMeter arbeitet als digitaler Vermessungstechniker unter Windows Mobile. Die Shareware vermisst Flächen, Entfernungen und geographische Wegpunkte und exportiert aufgezeichnetes Material im Google-Earth-kompabtilen KML-Format. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

GPSMeter arbeitet als digitaler Vermessungstechniker unter Windows Mobile. Die Shareware vermisst Flächen, Entfernungen und geographische Wegpunkte und exportiert aufgezeichnetes Material im Google-Earth-kompabtilen KML-Format.

Die Basis des Handheld-Programms bilden die über ein angeschlossenes GPS-Modul empfangenen Daten. Diese zeichnet GPSMeter als geografische Punkte, Waypoints genannt, auf. Auf diese Weise berechnet die Software geometrische Flächen und somit die Größe eines Geländes. Zusätzlich erhält man Angaben über Längen- und Breitengrad des Gebietes, Entfernungen zwischen zwei Punkten sowie die Fahrtrichtung.

Auf Wunsch exportiert GPSMeter aufgezeichnete Daten als ESRI Shapefile, ASCII, DXF, OziExplorer- und CompeGPS-Format sowie dem von Google Earth verwendeten KML-Format.

FazitMit GPSMeter hält man zurückgelegte Wegstrecken auf einfache Weise für die Nachwelt fest. Professionelle Anwender wie Vermessungstechniker dürfen sich vor allem über einfache Flächenmessungen freuen. Darüber hinaus lassen sich dank Exportfunktion beispielsweise Wander- oder Reisewege für Familie und Freunde in Google Earth anschaulich nachvollziehen.

GPSMeter

Download

GPSMeter 1.94